Leichter lernen, fokussierter und erfolgreicher arbeiten

Dieser Workshop wurde für alle Menschen entwickelt, die viele Dinge lernen dürfen und das leichter tun möchten. Es richtet sich auch an mental arbeitende Menschen, die neue Level an Leistungsfähigkeit und Fokus erreichen möchten.

 

Mensch lernen ständig. Um unser Überleben sichern zu können, sind wir darauf angewiesen, sowohl von anderen Menschen, wie auch aus unseren eigenen Erfahrungen zu lernen. Vom ersten bis zum letzten Atemzug, befinden wir uns in Lern-, Veränderung – und Transformationsprozessen. Da Leben und Lernen so eng miteinander verknüpft sind, sollte das Lernen etwas Natürliches und Einfaches für uns sein.

 

Leider ist oftmals das Gegenteil der Fall. Viele von uns tragen Überzeugen in sich, das Lernen harte Arbeit ist und nur im Schweisse unseres Angesichts funktioniert. Durch die gesellschaftlichen Prägungen, unsere Erziehung, und unsere Schul- und Ausbildungssysteme haben viele Menschen negative Konditionierungen in Bezug auf Lernen entwickelt. Manchen wurde zudem gesagt, dass sie nicht gut genug sind oder es nicht hinbekommen. Andere haben solche oder ähnliche Glaubensmuster durch eigene Erfahrung entwickelt.

 

Blockierende Glaubensmuster und Selbstbilder behindern unserer Fähigkeit frei zu lernen. Sie behindern, dass der Lernstoff so in uns verarbeitet wird, dass wir frei auf ihn zugreifen können.

 

In diesem Workshop rücken wir einigen einschränkenden Vorstellungen und Überzeugungen, die Lernen behindern, auf den Leib. Wir schaffen gemeinsam eine neue innere Basis für leichteres und natürliches Lernen. In meinem Praxisalltag konnte ich bereits vielen Menschen dabei helfen, ihre alten Konditionierungen zum Thema Lernen abzulegen und in einen Zustand zu  kommen, in dem sie leichter lernen können. Im Workshop „Leichter Lernen, fokussierter und erfolgreicher Arbeiten“ werden verschiedene Methoden zusammengeführt, um für die Teilnehmer den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Der Workshop setzt sich aus drei Teilen zusammen.

Aufbau und Inhalte:

Im ersten Teil geht es um eine konstruktive innere Neuausrichtung für ein leichteres, schnelleres und freieres Lernen. Um das zu erreichen, werden wir alte, einschränkende Konditionierungen auflösen. Je nach Gruppe können sich bei der inneren Arbeit verschiedene Schwerpunkte ergeben. Themen können z.B. sein: das Lösen von Lernblockaden, das Entwickeln eines positiven Selbstbildes in Bezug auf das Lernen, die Motivation zum Lernen zu stärken oder innerlich die richtige Ausrichtung beim Lernen zu verankern. Im Workshop werden wir gemeinsam die gruppenspezifischen Ziele und Schwerpunkte festlegen.

Im zweiten Teil des Workshops werden Atemtechniken und spezielle Codewörter vermittelt und energetische Aktivierungen durchgeführt. Mein Lehrer Sri Pranaji, ein malaysischer Siddhameister, hat hierzu eine spezielle Methode mit dem Namen “Siddha Inner Power (SIP) für Studenten/Lernende“ entwickelt. Es ist eine Methode, die für Schüler, Studenten und Erwachsene geeignet ist.

Im dritten Teil des Workshops erhalten die Teilnehmer die Aktivierung “Siddha Inner Power (SIP) für Berufstätige“. Durch diese Aktivierung wird der geistige Fokus extrem geschärft und wir sind in der Lage, die Prioritäten richtig zu setzen, Emotionen, die z.B. bei Entscheidungsprozessen hinderlich sein können, zur Seite zu stellen. Es unterstützt und bei einem guten Zeitmanagement. 

Allgemeine Nutzen des Workshops:

  • Die Basis für ein entspannteres Lernen wird geschaffen
  • Zutrauen in die eigene Lernfähigkeit wird wiedererlangt bzw. vertieft
  • Eine klare Ausrichtung beim Lernen zu haben
  • Spass, Freude und Begeisterung beim Lernen zu verankern

Nutzen von SIP für Lernende/Studenten:

  • Höchstleistungen beim Studium/in, der Schule, im Beruf durch vermehrte Lebenskraft (chi/prana) im Gehirn
  • Verbesserung der Merkfähigkeit
  • Stressreduktion

Nutzen SIP für Berufstätige (besonders für mental Arbeitende):

  • Ein grösserer Fokus
  • Verbessertes Zeitmanagement
  • Mehr Energie
  • Zugang zur unbegrenzten inneren Kraft
  • Stressreduktion

Bonus:

Vertiefung durch Selbsthypnose, dazu gibt es eine mp3-Datei “Endlich leichter, schneller & freier lernen“ zum Herunterladen für zu Hause.

Termine und Kurszeiten:

Terminübersicht

9:30 - 17.30 Uhr  - die Dauer variiert je nach Gruppengrösse  - Kurszeiten variieren je nach Schnelligkeit und Grösse der Gruppe

Trainerin:

Cordula Mezias, zertifizierte SIP Trainerin

Diese Methode von Sri Pranaji wird in der Schweiz nur von Cordula Mezias unterrichtet.

Seminarpreis:

CHF 230.- (Preis ist ohne Übernachtung und Verpflegung, inkl. Getränke)

Ort:

Seminarraum Hypnosezentrum Schweiz GmbH, Reservoirstrasse 1in 4416 Bubendorf

Anmeldung:

Online über die Terminübersicht Anzahl der Teilnhmer ist begrenzt, mindestens 5 Teilnehmer

Anmerkung:

Die Aktivierungen des „SIP für Studenten“ und “Siddha Inner Power (SIP) für Berufstätige“ wirken bei den Menschen, die bereits das Training SIP 1-4 durchlaufen haben optimal. Bei Leuten, die SIP 1-4 noch nicht gemacht haben, wirkt die Aktivierung ca. 30-40 Tage. Danach brauchen sie ein regelmäßiges Auffrischen, um die Aktivierung aufrecht zu erhalten, solange bis der SIP Kurs 1-4 absolviert wurde.  Die Auffrischen führe ich in meiner Praxis durch. Sie dauert ca. 20 Minuten.

Bitte beachten:

Da wir im Workshop sowohl mit speziellen Atemtechniken als auch mit der Aktivierung von Energiepunkten arbeiten, bitte ich die Teilnehmer vor und während dem Kurs nur leichte Kost zu sich zu nehmen.

Der Begründer des Siddha Inner Power Trainings:

Sri Pranaji ist ein in Malaysia lebender Tamile, der bereits in seiner Kindheit tief in die tamilische Siddha Tradition eintauchte.  Als Familienvater mit fast 30 Jahren Erfahrung in der normalen Berufswelt ist es sein Anliegen, die Methoden der Siddhas den Menschen der gegenwärtigen modernen Gesellschaften, die heutzutage bereit für ihr inneres Erwachen und Wachstum sind, zugänglich zu machen. Ramalinga Swami wurde zur besonderen Quelle der Inspiration für Sri Pranaji, der heute eine für den modernen Menschen passende Version seiner Lehren vertritt und lehrt. Mehr zu Pranaji Fragen an Pranaji: Worum geht es beim Siddha Pfad?

 

 

Weiteres Training

Ein weiteres Siddhatraining ist Siddha Inner Power 1-4. Hier geht es zum Seminarbeschrieb